Podenco Castle aus Alcoy hat ein tolles neues Zuhause gefunden…

Castle war eines unserer “Sorgenkinder” aus Alcoy. Nicht dass er ein schwieriger Hund gewesen wäre oder alt und krank, nein, Castle ist ein wunderschöner Vertreter einer spanischen Jagdhundrasse, Castle ist ein Podenco…und das schien ein Problem zu sein, dass er mit anderen Jagdhundrassen teilt. Zum Jagen gezüchtet, erwarten viele Jäger von ihren Hunden selbständiges Handeln – im Alltag eines Familienhundes bei uns eine weniger erwünschte Eigenschaft…

Wer sich für einen solchen Hund interessiert, sollte sich vorher über diese Rassse eingehend informieren, dann kann eigentlich nichts schief gehen. Wir haben einen tollen Artikel einer Liebhaberin dieser Rasse bekommen, mit ein wenig Augenzwinckern und Humor beschreibt sie den “Podenco, das andere Wesen“. Vielleicht entdecken Sie beim Lesen Ihre Liebe zu diesen Hunden?

Ob und in welchem Umfang Castle ein typischer Vertreter seiner Rasse war, konnten wir im Tierheim in Spanien natürlich nicht komplett testen lassen. Aber Castle, der heute ca. 5 Jahre alt ist, hat mehr als 3 Jahre in Alcoy verbracht und war dort ein ruhiger, ausgeglichener und stets freundlicher Hund. Trotzdem schien bei all seiner Schönheit seine Rassezugehörigkeit ein Problem zu sein, bis dann endlich doch noch die richtigen Menschen kamen…und das geschah gerade noch rechtzeitig, denn Castle begann sich aufzugeben. Er litt unter dem Leben im Zwinger, auch wenn er gut betreut und versorgt wurde…

Aber im Juni 2018 war es endlich so weit, Castle zog in sein neues Zuhause um. Heute lebt er dort sehr glücklich mit den anderen Hunden der Familie zusammen, hat einen Garten, in dem er sich austoben kann und einen Kuschelplatz, den er sehr liebt. Seine Familie ist von Castle begeistert und hat uns folgendes geschrieben:

Castle hat sich prima eingelebt, er ist immer mehr aus sich herausgekommen. Er ist richtig aufgeblüht. Castle der ruhige Puls in unserem Rudel. Ein richtiger Aufpasser für Mensch und Tier. Castle zeigt jedes Geräusch, akustisch etc. deutlich mit Bellen an. Er beruhigt sich aber auch rasch wieder, wenn er ein NEIN hört oder er sich überzeugt, in dem er alles inspiziert und es meistens schlussendlich easy erscheint 😂
Castle ist gerne im Freien in der Natur und genießt seine Spaziergänge an der Leine. Im Garten darf er sich frei bewegen.

Grundsätzlich ist Castle kein Draufgänger, er liebt es auch gekuschelt und verwöhnt zu werden. Wir lieben Castle so sehr möchten keine Minute mit ihm vermissen. Es gab keinerlei negative Erfahrung mit Castle.

Der Bub ist uns einfach an die Seele gewachsen ❤️

Liebe Grüße aus Österreich 😊🐾
Christian und Christine mit Castle & Co

previous arrow
next arrow
previous arrownext arrow
Slider

Wir bedanken uns für diese liebevollen Zeilen, wir haben uns so gefreut, dass Castle endlich das passende Zuhause gefunden hat und wünschen uns, dass auch die anderen Hunde aus Alcoy von den richigen Menschen gesehen werden…

Podenco Castle aus Alcoy hat ein tolles neues Zuhause gefunden…
Nach oben scrollen