Sandra aus Sardinien…hat ihr Zuhause gefunden…

Sardinien ist für viele ein idyllisches Urlaubsparadies, für Hündin Sandra war es ein Leben hinter Gittern. Unsere italienischen Tierschutzkollegen von Salva la Zampa haben Sandra übernommen. Sie lebt jetzt in einer Pension in Mailand und kann regelmäßig in den ausgedehnten Freilauf. Aber leider lebt Sandra dort auch wieder hinter Gittern, wenn es jetzt auch deutlich komfortabler als auf Sardinien für sie ist.

Sandra ist Ende 2013 geboren und hat eine Schulterhöhe von c. 55 cm. Sie ist mit Rüden und Hündinnen verträglich und freundlich zu allem Menschen. Sandra liebt Streicheleinheiten und möchte sich gerne dauerhaft an “ihre” Menschen binden.


Update Februar 2019
Die hübsche Sandra hat ihr Zuhause gefunden.


Sandra aus Sardinien…hat ihr Zuhause gefunden…
Nach oben scrollen