Setterlady Zara: 12 Jahre und immer noch voller Power…ist nun über die Regenbogenbrücke gegangen…

Zara lebt seit Februar in einer Pflegestelle in Deutschland. Ihr Pflegefrauchen erwartete eine ältere Setterlady, schon leicht taub und halb blind – kurz, ein richtiges Schätzchen zum Päppeln.

Und das ist Zara auch…aber nicht nur…sie hat einen enormen Nachholbedarf…und das kam so: Zara lebte bei einem Jäger in Italien und wurde von ihm zur Jagd eingesetzt, bis sie ihm zu langsam wurde. Die Setterhündin war 8 Jahre alt, als er sie in einen Verschlag mitten im Wald brachte und dort allein sitzen ließ. Gelegentlich kam er vorbei und versorgte sie mit etwas Wasser und getrocknetem Brot.

Es grenzt an ein Wunder, dass Zara die Gefangenschaft 4 Jahre ausgehalten hat. Spaziergänger entdeckten den Verschlag und so wurde sie endlich befreit und kam in die Obhut unserer italienischen Tierschutzkollegen von Salva la Zampa.

Und nun also eine Pflegestelle in Deutschland und ihr Pflegefrauchen kann es kaum glauben, die Setterlady ist eine richtige kleine Rennsemmel. Ihre altersbedingten Einschränkungen merkt man ihr nicht an, Zara ist ein sehr aktives Setterchen und sie will rennen, rennen, rennen…

Wir sind sehr erleichtert, dass sie die Gefangenschaft nicht brechen konnte und wünschen uns für unsere aktive Setterseniorin liebevolle und ebenso aktive Menschen die sich darauf freuen, Zara einen tollen Lebensabend zu ermöglichen.

Update März 2018
Zara hat ihren letzten Gang angetreten…wir sind sehr traurig…aber wenigstens hatte sie ein schönes Jahr erleben dürfen…Lauf schnell, hübsche Setterlady…

Setterlady Zara: 12 Jahre und immer noch voller Power…ist nun über die Regenbogenbrücke gegangen…
Nach oben scrollen