Die hübsche Romina ist über die Regenbogenbrücke gegangen…

Ca. 45 cm hoch und ziemlich selbstbewusst – das war die kleine Romina. Ein spanischer Wirbelwind war sie, nachdem sie ihre anfängliche Schüchternheit in der Pflegestelle abgelegt hatte.

romina4Leider hat die kleine Lady wenig Glück in ihrem kurzen Leben gehabt. Unsere spanischen Tierschutzkollegen haben sie aus der Perrera in Murcia in ihre Pension geholt, denn sie litt dort sehr. In der Pension ging es ihr besser. Unsere spanischen Kollegen meinten, dass sie in einer Familie gelebt haben muss, denn sie liebte die Menschen sehr.

Im August 2016 kam Romina aus Murcia nach Deutschland und lebte in 2 verschiedenen Pflegestellen. Wir suchten noch ein endgültiges Zuhause für die kleine Zaubermaus, da erreichte uns die niederschmetternde Diagnose – Krebs in fortgeschrittenem Stadium.

Viel Zeit würde ihr nicht mehr bleiben und so entschied sich die Pflegefamilie, Romina bis zum Ende zu begleiten. Wir sind sehr traurig, dass Romina so wenig Zeit blieb, aber wir sind dankbar, dass sie ihre letzten Monate nicht allein in einem kalten Zwinger verbringen musste.

Lauf schnell, kleine Maus…

Die hübsche Romina ist über die Regenbogenbrücke gegangen…
Nach oben scrollen